Skip to main content

DANKE WERNER! Eine Legende geht!

Beim letzten Meisterschaftsspiel der 2. Klasse Nord-Mitte 2018/19 wurde zwischen den Spielen der Reserve und der Kampfmannschaft ein ganz großer verabschiedet. Unser langjähriger Sektionsleiter Werner Siegl legte sein Amt nach 11 Jahren mit Ende dieser Saison nieder. Mit ihm geht einer der das aus dem SV Sandl machte was wir alle heute kennen und lieben.

Ein Mann wie kein anderer verlässt nun den SVS, ob als Spieler, Motivator, Platzsprecher oder Freund Werner war immer da wenn man ihn brauchte und ein „Nein“ hörte man aus seinem Mund nur sehr selten.

Als kleines Abschiedsgeschenk durfte er gestern mit der Kampfmannschaft einlaufen und einen Ehrenanstoß vollziehen. Danach gab es ein Trikot und einen Geschenkskorb mit allem was Werner liebt bzw. mit dem man ihn verbindet. In Namen der gesamten Sektion Fußball möchten wir noch einmal DANKE sagen. DANKE für alles was du für uns und den Verein gemacht hast.

Seinen Posten als Sektionsleiter übernehmen nun drei unserer jungen Spieler. Florian Stifter (20 Jahre), David Lehner (18 Jahre) und Michael Schober (19 Jahre) sind ab sofort die Sektionsleiter der Sektion Fußball und versuchen eine gerechte Nachfolge für Werner zu werden. Außerdem verzeichnet der SV Sandl ab Sommer eine neue Stelle, den Sportlichen Leiter, welcher vom Kampfmannschaftstrainer Julian Riepl übernommen wird. Diese vier sind nun, mithilfe des Vorstandes, für alles Verantwortlich was Werner in den 11 Jahren auf sich nahm.